Bogenschützenjugend des SV Horlachen bei Kreismeisterschaft erfolgreich!

Maximilian Goerner erneut Kreismeister 2015 in der Schülerklasse B








 



Gut vorbereitet durch ihren Trainer Wolfgang Karus nahmen im Mai 3 Jugendliche der Bogenabteilung des SV Horlachen an den Kreismeisterschaften 2015 im Freien
teil.Der Wettkampftag begann mit einer unglaublichen Irrfahrt: als
Austragungsort war Backnang ausgeschrieben, kurzfristig wurde die Meisterschaft
jedoch nach Murrhardt verlegt, ohne die Horlacher Schützen zu informieren.

Gerade noch rechtzeitig konnte der Austragungsort Murrhardt erreicht werden.

Bei guten äußeren Bedingungen konnten alle 3 Schützen gute Ergebnisse erreichen:

In der Schülerklasse A erreichte Etienne Deutesfeld den Vizemeistertitel mit 569
Ringen, Niclas Schneider belegte den 5.Platz.

In der Schülerklasse B wurde Maximilian Goerner erneut Kreismeister mit 554 Ringen.